Trockenbau

Der Element und Trockenbauweise sind bei Ausbaulösungen keine Grenzen gesetzt!

Die heutigen Wände im Innenausbau werden immer raffinierter und funktioneller.

Beim Renovieren oder Bauen kann man vieles Planen aber eben nicht alles. Die flexiblen und schnellen Lösungen im

Trockenbau ermöglichen auch nächträgliche Veränderungen von Räumen.

Mit den heutigen flexiblen Trennwandsystemen kann man jederzeit Raum und Grösse ändern.

Unter Trockenbau versteht man Unterkonstruktionen aus Metall oder Holz, welche mit Gipskartonplatten beplankt werden.

 

Trockenausbau findet im Innenausbau Anwendung :

 

- Um Räume auszukleiden / unter- oder einzuteilen

- Als Leichtbauwände mit eingepassten Türen und abgehängten Decken (evt. Eingebaute Beleuchtung drin).

- Um Akkustik oder Schallprobleme zu beheben.

- Feuer oder Wärmedämmung lassen sich wirtschaftlich und unkompliziert umsetzen.